Ultraleicht Flugschule Thomas Kiggen

Ultraleicht-Flugschule

Alles zum Thema Ausbildung

Ausbildung Bilderschau

Ausbildung Bilderschau Ausbildung Bilderschau Ausbildung Bilderschau Ausbildung Bilderschau Ausbildung Bilderschau

Wer bildet aus?

Thomas Kiggen

Foto von Thomas Kiggen
Thomas Kiggen

Thomas Kiggen fliegt seit 1986 Ultraleichtflugzeuge (gewichtskraftgesteuert und dreiachsgesteuert) und seit 1991 Tragschrauber. In Höxter leitete er Anfang der 90er Jahre seine Ultraleichtflugschule. Seit 2003 betreibt Thomas Kiggen die erste deutsche Flugschule für Tragschrauber - erst in Höxter - dann in Hildesheim. Mit mehr als 15000 Flugstunden auf Tragschraubern und ebenso vielen Flugstunden auf Dreiachser ist er einer der erfahrensten Fluglehrer Europas. Er wundert sich oft über sich selbst, dass ihm das Ultraleichtfliegen noch nicht langweilig geworden ist und freut sich auf jeden Flug mit neuen Gästen und Schülern.

Iris Zweihoff

Foto von Iris Zweihoff
Iris Zweihoff

Iris Zweihoff erobert seit 1991 mit dem motorlosen Hängegleiter den Luftraum. Drei Jahre später lernte sie das Ultraleichtfliegen. Sie flog mit dem gewichtskraftgesteuerten Trike und dreiachsgesteuertem Flächen-UL im schönen Höxteraner Weserbergland. 2008 machte sie in Hildesheim auch die Ausbildung zur Gyropilotin. Das Tragschrauberfliegen hat sie so begeistert, daß sie nun als erfahrene Fluglehrerin seit 2011 mit viel Freude unseren Schülern und Gästen die Faszination des Fliegens vermittelt. Sie ist immer wieder aufs Neue begeistert, wie stabil der Tragschrauber bei allen möglichen Wetterbedingungen fliegt. Und weil sie sich in der Luft so wohl fühlt (auch ohne Motor), ließ sie sich 2014 zur Gleitschirmpilotin ausbilden.
Mit Ihrem Studium zur Dipl. Ing. für Landespflege hat sie eine luftige Verbindung geschaffen, um die Zusammenhänge der landschaftlichen Strukturen zu betrachten und aus der 3. Dimension zu erkunden - sehr gerne mit Ihnen gemeinsam.

Melanie Bergau

Foto von Melanie Bergau
Melanie Bergau

Melanie Bergau interessiert sich seit frühester Jugend für Drehflügler. Neben Ihrem Studium für Luft- und Raumfahrttechnik und Praktikum in der Tragschrauber Produktionsfirma AutoGyroGmbH, machte Sie die Ausbildung zur Tragschrauberpilotin. Melanie hat soviel Freude in der Fliegerei, dass sie seit 2014 bei uns als Fluglehrerin tätig ist.

Björn Krischker

Foto von Björn Krischker
Björn Krischker

Björn Krischker hat im Alter von 14 Jahren seine fliegerische Karriere als Segelflieger begonnen.
Im Jahr 2000 lernte Björn bei uns Ultraleichtfliegen und flog gerne Gäste durch das Weserbergland. Bald wurde er Fluglehrer und unterstützte uns bei jeder Gelegenheit in der Pilotenausbildung. Nach seinem Ingenieurstudium zum Luftfahrzeugsystemtechniker, einer Verkehrspilotenausbildung und reichlich Flugerfahrung, fliegt Björn nun mit Langstreckenjets eines großen Konzerns durch die Welt.
Nach Feierabend oder an Wochenenden ist er gerne bei uns und genießt das Fliegen im offenen Tragschrauber.

Gunnar Rosenkranz

Foto von Gunnar Rosenkranz
G. Rosenkranz

Gunnar Rosenkranz, hauptberuflich Bauingenieur, erlernte 2008 das Tragschrauberfliegen und sammelte dann viel Flugerfahrung in unserem Gastflugteam.
Seit 2011 ist Gunnar auch Fluglehrer und schult nach Feierabend oder an Wochenenden.
Nebenbei ist Gunnar auch Hauptverantwortlicher für unseren Grillplatz.